Laden...
 
Diese Stelle teilen

Project and Automation Engineer (w/m/d)

Wir suchen Verstärkung an unserem Standort in Marktredwitz.

 

Über dich

Du bist begeisterter Techniker und verfügst über ein umfassendes Verständnis von technischen Prozessen und Anlagen im Fertigungsprozess mit einem starken, praxiserprobten, Automatisierungsbackground. Du möchtest deine fachlichen und organisatorischen Fähigkeiten in Projekten unter Beweis stellen und bist bereit Verantwortung zu übernehmen. Du behältst auch unter Druck die Ruhe und sicherst somit die reibungslose Umsetzung deiner Aufgaben innerhalb von Projektteams beim weltweit größten Feuerfestkonzern.

 

Was du idealerweise mitbringst:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung in den Bereichen Elektrotechnik / Mechatronik / Automatisierungstechnik als Studiengang (Systemtechnik) oder vergleichbarer Abschluss
  • Berufserfahrung mit industriellen Steuerungen und Automatisierungstechnologien
  • Kenntnisse über SPS-Steuerungen, bestenfalls S7 und TIA (keine Programmierfähigkeiten nötig)
  • Erste Erfahrungen im Projektmanagement
  • Ausgezeichnete MS Office-Kenntnisse, idealerweise SAP-Grundkenntnisse
  • MS-Project-Kenntnisse wünschenswert, CAD
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeit
  • Strukturierte, lösungsorientierte und selbständige Arbeitsweise
  • Motivation, Zuverlässigkeit und Qualitätsbewusstsein
  • Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb Europas (wünschenswert auch global)

 

Über die Stelle

In dieser Rolle bist du unter anderem für Automatisierungsthemen und -projekte verantwortlich und stellst eine effiziente Abarbeitung sicher. Du arbeitest in enger Abstimmung mit den Produktionslinien und dem Instandhaltungsteam und leistest einen entscheidenden Beitrag bei der exakten Umsetzung richtungsweisender Projekte.

 

Deine Aufgaben dabei umfassen:

  • Klärung und Formulierung von Ziel und Auftrag in der Projektvorbereitungsphase
  • Entwurf des Projektstrukturplans inkl. Aufwandseinschätzung und Erstellung eines Termin- und Ressourcenplans
  • Kostenkalkulation vor Projektbeginn sowie Kostenüberwachung/Budgeteinhaltung in der Durchführungsphase
  • Risikoidentifikation und Umgang mit Risiken
  • Kontrolle der Einhaltung von Terminen und Deadlines sowie ggf. Aktualisierung des Projektplans
  • Leitung des Projektteams
  • Durchführung von Projektbesprechungen
  • Kommunikation innerhalb des Teams sowie mit den abteilungsübergreifenden Bereichen den Stakeholdern
  • Konfliktmanagement
  • Einhaltung von Richtlinien sowie Arbeits- und Verfahrensanweisungen

 

Wie wir handeln

Wir sind als Branchenführer für innovative Technologie anerkannt. Dies ist durch die herausragende Leistung von Menschen möglich. Deshalb legen wir besonderen Wert auf unsere MitarbeiterInnen. Wir leben eine Kultur der Zusammenarbeit, begrüßen Ideen und fördern Zielstrebigkeit – mit dem Ziel, einen klaren Mehrwert für unsere Kunden zu schaffen. Unser Führungsstil ist geprägt von Offenheit, neuem Denken und Eigeninitiative. Wir sind pragmatisch, positiv und optimistisch.

 

Als attraktiver Arbeitgeber bieten wir:

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgabe beim Weltmarktführer der Feuerfestindustrie in einem international kulturellen Umfeld
  • Zusammenarbeit mit einem dynamischen Team
  • Entlohnung gemäß Entgelttarifvertrag
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Aktive Gesundheitsförderung
  • Zahlreiche Annehmlichkeiten eines global agierenden Industriekonzerns

 

Du fühlst dich angesprochen?

Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung! Bitte bewirb dich mit einem Anschreiben und deinem Lebenslauf unter Angabe deiner Gehaltsvorstellungen und des möglichen Eintritts über unsere Karriereseite.

 

Über RHI Magnesita

RHI Magnesita ist der Weltmarktführer bei hochwertigen Feuerfestprodukten, -systemen und -serviceleistungen, die für industrielle Hochtemperaturprozesse über 1.200 °C unverzichtbar sind. Unser Purpose: Wir meistern Hitze für globale Industrien, um ein modernes, nachhaltiges Leben zu ermöglichen. Durch die vertikal integrierte Wertschöpfungskette vom Rohstoff bis zum Feuerfestprodukt und leistungsorientierte Gesamtlösungen bedient RHI Magnesita Kunden in nahezu allen Ländern weltweit mit rund 12.000 MitarbeiterInnen in 30 Produktionswerken sowie mehr als 70 Vertriebsstandorten. RHI Magnesita verfolgt einen innovativen und branchenführenden Weg in der Technologieentwicklung und Nachhaltigkeit, einschließlich der Technologie zur Reduzierung von CO2-Emissionen.