APPLY NOW »

Projekt-Controlling (CAPEX, SG&A) (w/m/d)

Vollzeit

Sie suchen nach neuen Herausforderungen in einem internationalen und innovationsorientierten Umfeld, in dem Sie wirklich etwas bewegen können? Dann bewerben Sie sich, und werden Sie Teil unseres Teams! Wenn Sie neugierig sind, gerne Neues dazulernen und wachsen wollen, dann entwickeln Sie doch Ihre Karriere gemeinsam mit uns! Wir versprechen Ihnen: Es wird eine ganz besondere Reise!

 

Der Standort dieser Stelle ist in: Wien

 

Über die Stelle

Für unser Team FP&A Strategy & Governance in der Business Unit Europe, CIS & Turkey suchen wir ein motiviertes Teammitglied, mit Dienstort im HQ Wien. Als Projekt- und SG&A Controlling übernehmen Sie rasch Verantwortung für spannende Herausforderungen und lernen von Ihren KollegInnen „On-the-Job“. Ihre Tätigkeiten umfassen Erstellung von Businessplänen und Tracking der Ergebnisse, Entwicklung und Ausrollen von Prozessstandards und Reporting-Templates, und auch Unterstützung bei Budget/Forecast/Kostenstellenanalyse. Teamgeist, proaktives Arbeiten und offene Kommunikation zeichnen Sie aus; bei der Zusammenarbeit mit Stakeholdern aus dem Vertriebs-, Produktions- und Finanzumfeld können Sie Ihre Stärken im Erkennen von Anforderungen und Entwickeln von Lösungen bestens einbringen. Datenanalyse, Standardisierung, Trainings und Business Pläne sind Tätigkeiten, bei denen Sie Fachwissen mit hervorragender Koordination und Zeitmanagement kombinieren.

 

Darüber hinaus umfassen Ihre Aufgaben:

  • Aufbau eines Power-BI Dashboards
  • Mitwirken bei Verbesserungsinitiativen im Controlling
  • Aufbau eines regionalen Center-of-Excellence (z.b. Globale Guidelines mit regionalen Anforderungen in Einklang bringen, oder Trainingsunterlagen erstellen und Schulungen abhalten

 

Über Sie

Sie sind kommunikationsstark und arbeiten gerne im Team mit anderen zusammen. Mit Ihrer Begeisterung und Ihrer kreativen Denkweise bringen Sie neue Ideen ein – nicht nur als EinzelkämpferIn, sondern auch gemeinsam mit Ihren KollegInnen. Sie fühlen sich in funktionsübergreifenden Teams wohl und scheuen nicht davor zurück, Verantwortung zu übernehmen und Entscheidungen zu treffen. Mit Ihrer praxisorientierten Einstellung, Ihrem strukturierten Ansatz und Ihren analytischen Fähigkeiten versuchen Sie proaktiv, den Status quo zu verbessern. Für Sie ist Veränderung etwas Positives. Sie können sich schnell anpassen und Sie haben Lust, die Zukunft der RHI Magnesita couragiert mitzugestalten.

 

Was wir von Ihnen erwarten

 

Ausbildung & Fähigkeiten

  • einen FH-/Universitätsabschluss mit Fokus auf Betriebswirtschaft oder Ähnlichem
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich MS Office (Excel, PowerBI, PowerPoint)
  • Gute Kenntnisse in SAP und Accounting (IFRS, UGB) von Vorteil

 

Sprachen

Deutsch – Fließend oder Muttersprache

Englisch – Fließend oder Muttersprache

 

Berufserfahrung

Erste einschlägige Berufserfahrung im Controlling oder Prozessmanagement

 

Warum Sie für RHI Magnesita arbeiten sollten

Sie werden in einem kundenorientierten Umfeld arbeiten. Wir leben Innovationen und schätzen eine offene und pragmatische Arbeitsweise. Von unseren Führungskräften erwarten wir, dass sie unsere weitere Entwicklung mitgestalten, unsere MitarbeiterInnen eng einbinden und eine klare Richtung vorgeben. RHI Magnesita ist ein Unternehmen, in dem jeder ganz er selbst sein darf und in dem nicht nur Lebenslauf und Erfahrung, sondern auch die eigene Persönlichkeit zählt. Wir streben eine weltweit einheitliche Vergütungspolitik an, berücksichtigen aber auch lokale Gepflogenheiten. RHI Magnesita setzt sich dafür ein, seine MitarbeiterInnen durch verschiedenste Maßnahmen zu unterstützen, um bestmögliche Leistungen zu ermöglichen.

 

Wir bieten

  • Attraktive Vergütung einschließlich globalem Bonusprogramm
  • Lokale Benefits wie Jahreskarte (Wiener Linien), eigenes RHI Magnesite Café vor Ort und täglicher Essenszuschuss für zahlreiche Lokale (Europlaza)
  • Vielzahl an Gesundheitsangeboten (Sponsoring von Sportveranstaltungen, usw.)
  • Möglichkeit von bis zu 50% Home Office (je nach Position) inkl. Zulage

 

Das mögliche Jahresbruttogehalt für diese Position liegt bei € 55.000,00 auf Vollzeitbasis. Wir wissen Ihre Ausbildung, Fähigkeiten und Erfahrung zu schätzen und werden sicherstellen, dass diese Faktoren in Ihrem finalen Gehalt berücksichtigt werden. 

 

Klingt das nach Ihnen?

Bitte bewerben Sie sich online – wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören! Bewerbungen per E-Mail können aus Datenschutzgründen leider nicht berücksichtigt werden. Bei Fragen zu dieser Position können Sie uns jederzeit unter talent.europe@rhimagnesita.com kontaktieren.

 

Bei RHI Magnesita ist jeder willkommen und wir freuen uns über jede Bewerbung. Wir bewerten Bewerbungen auf der Grundlage der geforderten Qualifikationen und unabhängig von Geschlechtsidentität, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion, Behinderung, Alter, geschlechtlicher Orientierung, Ehe- oder Partnerschaftsstatus. Wir bei RHI Magnesita wissen den Wert vielseitiger Teams zu schätzen.

 

Über RHI Magnesita

RHI Magnesita ist der Weltmarktführer bei hochwertigen Feuerfestprodukten, -systemen und -serviceleistungen, die für industrielle Hochtemperaturprozesse über 1.200 °C unverzichtbar sind. Unser Purpose: Wir meistern Hitze für globale Industrien, um ein modernes, nachhaltiges Leben zu ermöglichen. Durch die vertikal integrierte Wertschöpfungskette vom Rohstoff bis zum Feuerfestprodukt und leistungsorientierte Gesamtlösungen bedient RHI Magnesita Kunden in nahezu allen Ländern weltweit mit rund 12.000 MitarbeiterInnen in 30 Produktionswerken sowie mehr als 70 Vertriebsstandorten. RHI Magnesita verfolgt einen innovativen und branchenführenden Weg in der Technologieentwicklung und Nachhaltigkeit, einschließlich der Technologie zur Reduzierung von CO2-Emissionen.

 

Finden und folgen Sie uns: www.rhimagnesita.com

LinkedIn, Facebook, Instagram, YouTube

 

APPLY NOW »